Vereinsnews

Mit Vollgas Richtung B-Klasse
 
 
 
 
 
 
 
 

Eingetragen von B.Fenster am 04.03.2024:

Nach 3 Turnieren in der Masters III C Standard schon 3 Platzierungen und 41 Punkte. Das lässt sich sehen.

Nach dem letzten Start in Stockdorf hätte es nun beim Sächsischen Tanzsportwochenende kaum besser laufen können für Lucia und Thomas Schwarz. Die beiden Tanzsportler vom TSC 71 Bad Wörishofen hatten sich aufgemacht ins ferne Meißen, um sich dort mit Paaren zu messen, die aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland – vor allem Tschechien – angereist waren.

Schon in der Vorrunde zeigten die Bad Wörishofer Tänzer, dass sie sichere Kandidaten für die Endrunde sein würden: 20 Kreuzchen von 20 möglichen. In der Zwischenrunde lief es dann nicht ganz so gut – dennoch reichten 12 Kreuzchen für den Einzug ins Finale. Im Finale drehten Lucia und Thomas dann auf und belegten einen klaren 2. Platz in dem 18paarigen Feld.

Am 2. Tag des 3-Flächenturniers zeigten Lucia und Thomas in einem 20paarigen Feld eine konstantere Leistung als am Vortag. In beiden Vorrunden war offensichtlich, dass sie ins Finale kommen würden. Die Wertung im Finale war dann sehr gemischt. Von 2 bis 6 reichten die Wertungen. Schließlich durften sich Lucia und Thomas über den 5.Platz freuen.

Wir gratulieren ganz herzlich!                                                                                                            Foto: privat

 

 

 

 


Bad Wörishoferr Paare in Stockdorf im Finale
 
 
 
 
 
 
 
 

Eingetragen von B.Fenster am 25.02.2024:

Die Fahrt nach Stockdorf  zum Turnier um den Würmpokal hat sich für unsere Paare gelohnt.

In der Masters III B Standard schafften es Roswitha und Frank aufs Stockerl und nahmen außer einem 3. Platz noch 6 Aufstiegspunkte mit nach Hause.

 

Lucie und Thomas belegten in der  Masters III C Standard den 4. Platz bei einem Starterfeld von 14 Paaren..

 

 

 

 

Foto: Privat


Finale in Unterhaching erreicht
 
 
 
 
 
 
 
 

Eingetragen von B.Fenster am 29.01.2024:

Rosi und Frank unterwegs mit neuen Choreos

 

Nachdem Rosi und Frank (Zellerberg) zuletzt - nach ihrem Aufstieg in die B-Klasse – im September beim „Turnier am Saalebogen“ an den Start gegangen waren, testeten sie nun erstmals die neu eingeübten Schrittfolgen, sog „Programme“, bei einem Turnier in Unterhaching.

 

Die erfolgsverwöhnten Tänzer schlugen sich dabei recht gut. In dem 11paarigen Feld der Masters III  B Standard erreichten sie Platz 6. Mit dem Slowfox konnten die Beiden schon recht zufrieden sein, lief er doch schon sehr harmonisch. Rhythmik und Bewegung im Tango und Wiener Walzer wollen noch etwas verbessert werden und werden somit sicherlich im Fokus der Trainingsarbeit der nächsten Wochen stehen.

 

Ein Anfang ist jedenfalls nach der langen Turnierpause mit diesem weiteren Platz im Finale getan. Und bei dem Trainingseifer, den die Beiden an den Tag legen, besteht kein Zweifel, dass sie bald wieder einen Platz auf dem Stockerl ergattern werden oder vielleicht sogar ein Siegerfoto machen können.


zum Jahresende
 
 
 
 
 
 
 
 

Eingetragen von B.Fenster am 20.12.2023:

Allen Mitgliedern und ihren Familien wünsche ich ein friedvolles Weihnachtsfest

 

und für das Jahr 2024



alles, alles Liebe, Gesundheit, Frohsinn und natürlich weiterhin so viel Spaß beim Tanzen wie bisher!!!



Eure Beate

- im Namen aller Vorstandsmitglieder -


Lucia und Thomas auf Erfolgskurs
 
 
 
 
 
 
 
 

Eingetragen von B.Fenster am 11.12.2023:

 

 

 

Kneippstädter Tänzer siegen in Fürth,

holen den Bayernpokal in der Master III D Standard

und steigen in die C-Klasse auf

 

Als Lucia und Thomas Schwarz im Herbst 2021 Mitglied im TSC 71  wurden, haben sie sich nicht träumen lassen, dass ihr tanzsportlicher Weg so erfolgreich verlaufen wird. „Wir wollten einfach mehr als uns die Tanzschule bieten konnte“ erläutert Lucia. „An Wettkämpfe dachten wir überhaupt nicht“ ergänzt Thomas. Anders sahen es diie Trainer von Lucia und Thomas, Beate und Erich, die das Talent der beiden Wiedergeltinger erkannten und es zusammen mit unserem Profitrainer für Standard Dominik nach Kräften förderten.
 

Der Einstieg in den Turniertanz begann dann auch fulminant für Lucia und Thomas:

Nach einer Zeit intensiven Trainings wagten Lucia und Thomas im Frühjahr 2023 in Stockdorf in der Masters III D Standard den ersten Turnierstart und belegten prompt Platz 1. Und die Erfolgsserie setzte sich fort. Bei allen 11 Turnieren in der D-Klasse, die sie in den folgenden Monaten bestritten, kamen die Beiden in die Endrunde, 3 Mal davon hieß es wie beim 1. Turnier  “Platz 1“.


 

Am letzten Wochenende hatten Lucia und Thomas dann gleich mehrfach Grund zur Freude:

In Fürth holten sie sich den Sieg in der Masters III D Standard. Als mittanzendes Siegerpaar sicherten sie sich anschließend auch noch Platz 2 in der C-Klasse.

Durch das gute Abschneiden bei dem Turnier der C-Klasse holten sie sich schließlich weitere Aufstiegspunkte – was für den Aufstieg in die C-Klasse reichte.

Damit jedoch nicht genug: Dieses Turnier – zusammen mit weiteren Starts – brachte Lucia und Thomas zudem den Sieg in der Turnierserie "Bayernpokal 2023" in der Klasse Masters III D.


 

Das ist Spitze!!!


 

 

 


Neue Beleuchtung für das Vereinsheim
 
 
 
 
 
 
 
 

Eingetragen von B.Fenster am 12.11.2023:

 

Große Freude herrschte erst kürzlich beim Tanzsportclub TSC 71 Bad Wörishofen. Dank einer großzügigen Spende von Petra und Michael Mühlhäuser konnte die veraltete Beleuchtung des Vereinsheims ausgetauscht und technisch auf den neuesten Stand gebracht werden.

Wir sagen herzlichen Dank!!!

 

 

Foto: Frank Rieger

von links; Petra Mühlhäuser, Michael Mühlhäuser, Beate Fenster (1. Vorsiitzende)


Glaspokal für Luzie und Thomas
 
 
 
 
 
 
 
 

Eingetragen von B.Fenster am 05.11.2023:

Sieg in Neusäß

 

 

Eine Topleistung lieferten Luzie und Thomas Schwarz beim diesjährigen Tanzturnier um den Neusässer Herbstpokal ab.

 

Bei dem Turnier, das vom Tanzsportzentrum Augsburg ausgerichtet wurde, gingen sie in der Masters III D Standard an den Start. Schon in der Vorrunde ließen die beiden keinen Zweifel daran, dass sie in dem 7paarigen Feld um die vordersten Plätze mittanzen würden. In der Endrunde überzeugten sie die Wertungsrichter mit Taktsicherheit, guter Haltung und einer sehr ansprechender Performance. Die Leistung der beiden wurde mit der bestmöglichen Wertung belohnt: 15 Einser!!! In jedem Tanz von jedem Wertungsrichter eine „1“ !!!! Besser geht es nun wirklich nicht. Für den Sieg erhielten Luzie und Thomas neben der Siegerurkunde noch einen gläsernen Siegerpokal überreicht.

In der nächsthöheren Startklasse, der C-Klasse, in der unsere beiden als Siegerpaar mittanzen durften, machten sie wie schon in der D-Klasse eine sehr gute Figur.

Ein harmonischer Bewegungsablauf – gepaart mit guten Körperlinien - brachte ihnen einen 2. Platz im Langsamen Walzer ein, gefolgt von einem 3. Platz im Tango. Ein Wertungsrichter sah Luzie und Thomas in allen Tänzen auf Platz 2, ein anderer setzte sie im Slowfox und Quick sogar auf Platz 1. Leider gab es aber auch schlechtere Wertungen. Schließlich verpassten unsere TSC-ler um Haaresbreite einen Platz auf dem Stockerl und belegten einen beachtlichen 4. Rang.

 

Herzliche Gratulation! Super getanzt!!! Weiter so!!!

 

Foto: B. Fenster

 

 


Luzie und Thomas wieder auf dem Stockerl
 
 
 
 
 
 
 
 

Eingetragen von B.Fenster am 31.10.2023:

Die gute Form von Luzie und Thomas Schwarz (Masters III D Standard) hält an. Beim Turnier um dem Pfaffenwinkel-Pokal kamen die beiden in Weilheim in einem 8-paarigen Feld mit einer ganz klaren Wertung auf den 2. Platz. Damit haben sie bereits 11 Platzierungen, obwohl nur 6 Platzierungen für den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse, die Masters III C-Klasse, notwendig sind.

Fokussiert sind die beiden derzeit darauf, den diesjährigen Bayernpokal zu gewinnen. Um diese begehrte Trophäe endlich in Händen zu halten, müssen sie sich jedoch noch bis Anfang Dezember gedulden. Nach jüngsten Berechnungen dürfte ihnen kein anderes Paar diesen Pokal mehr streitig machen können.

Wir wünschen den beiden weiterhi viel Erfolg!!!


TSC-Paar auf dem Stockerl!!!
 
 
 
 
 
 
 
 

Eingetragen von B.Fenster am 29.10.2023:

Vorab-Info:

Luzi und Thomas Schwarz auf Platz 2 beim Turnier um den Pfaffenwinkel-Pokal in Weilheim.

 

Herzliche Gratulation!!!!!!!


Treppchenplatz in der Master III B Standard
 
 
 
 
 
 
 
 

Eingetragen von B.Fenster am 01.10.2023:

Ausflug zum Turnier am Saalebogen schlussendlich von Erfolg gekrönt.

Das Tanzevent "Turnier am Saalebogen" in Bad Blankenburg war heuer wie in den vergangenen Jahren für  Roswitha und Frank eine Reise wert. Nach ihrem  Aufstieg in die Master III B Standard im Mai 2023 war dies ihr erstes B-Turnier. Entsprechend nervös waren die beiden. War ihre Trainingsleistung mit den neuen Programmen in jüngster Zeit bereits recht ordentlich, so vermochten sie ihr Können am Freitag, dem 1. Turniertag, nicht aifs Parkett zu bringen. "Nicht weiter" hieß es deshalb nach der Vorrunde. Roswitha und Frank ließen sich aber nicht unterkriegen. Nach dem Motto "jetzt erst recht" tanzten sie am Folgetag mit mehr Lockerheit frisch drauf los. Und das hatte Erfolg: Platz 3 - nicht nur viele Punkte, sondern auch die 1. Platzierung für den nächsten Aufstieg.

 

Bravo - weiter so!!!!

 

 


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54